Vergangene Woche startete in Bezau ein neues Projekt.

"füranand" Treffnachmittag Bregenzerwald

Die füranand Treffs sind mittlerweile etablierte Begegnungsstätten für junge Leute mit und ohne Behinderungen.

 In Zusammenarbeit mit der Offenen Jugendarbeit Bregenzerwald und der IfS-Assistenz Bregenzerwald ist es nun gelungen, neben Dornbirn, Feldkirch und Bludenz künftig auch in Bezau einen „Treffnachmittag“ anzubieten.

Im Jugendraum „Häng up“ Bezau (Platz 138) haben junge Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen jeden Dienstag die Möglichkeit, freie Zeit, selbstbestimmt und außerhalb der Familie erleben zu können. Das bietet den BesucherInnen Entwicklungsraum und trägt gleichzeitig zur Familienentlastung bei.

 Gestartet wird jeweils um 12.00 Uhr mit der Möglichkeit zum Mittagessen. Der Nachmittag steht dann bis 17.00 Uhr für ein abwechslungsreiches Programm zur Verfügung.

 Auch im Sommer wird der Treffnachmittag Bezau jeden Dienstag von 12.00 bis 17.00 Uhr im Jugendraum ohne Unterbrechung stattfinden!

 

Anmeldung und weitere Informationen:

Sabine Mäser, pädagogische Leitung füranand

0650 2833721

sabine.maeser@füranand.at

OJB | Impulszentrum 1135 | A-6863 Egg | E-Mail | +43 5512 26000 12

 

OFFEN - Offene Jugendarbeit Bregenzerwald
Offene Jugendarbeit Bregenzerwald
Bookmark and Share
OJB bei Facebook